OFB - Hinweise für Programm "Brother's Keeper"

Bedingt durch bestimmte Einstell Optionen beim Programm Brother's Keeper können beim GEDCOM Export unerwünschte Effekte auftreten, die eine weitere Verarbeitung erschweren. Es steht ein Service Programm "Gedcom Konvertierung" zur Verfügung, diese Effekte zu eliminieren. Details hierzu im Benutzerhandbuch im Downloadbereich.



Datumangaben in der Form TT.MM.JJJJ und teilweise deutschen Zusatztexten

Kopf
Gedcom Dateien (ged-Dateien) erwarten Datumangaben in der Form "DATE TT MON JJJJ" oder in der Sonderform mit entsprechendem (englischprachigem) Vorsatz "DATE xxx TT MON JJJJ" bzw. in der Doppelform "DATE yyy TT MON JJJJ zzz TT MON JJJJ". Details dazu im Benutzerhandbuch. Auch für die Angabe von "MON" ist die englische Abkürzung zu wählen. Das Serviceprogramm erlaubt eine entsprechende Konvertierung.

Gedcom Tag BAPM für Taufe

Kopf
Abhängig von der Programmeinstellung werden Taufen mit dem Tag "CHR" oder "BAPM" versehen. Das OFB erwartet "CHR". Stellen Sie sicher, dass im Programm "Gedcom Profil-Verwaltung" im Reiter "Tags Abwahl + Optionen" unter "Weitere Optionen" das "BAPM als Taufe - zusätzlich zu CHR" gewählt ist.

1 NOTE Zeuge / Pate zu:

Kopf
Durch die Programmeinstellung werden Beziehungen zusätzlich zur Standardform auch als Notiz in der Gedcom Datei ausgegeben und würden so im OFB 2-mal eingetragen. Das Serviceprogramm erlaubt diese Notizen zu entfernen.

Anmerkung zum Service Programm "Gedcom Konvertierung"

Kopf
Zur Konvertierung finden Sie im Downloadbereich auch eine Beispiel-gcsd-Datei für "Brothers Keeper". Hierzu waren nach Programmstart die Optionen "TT.MM.JJJJ Struktur", "Ändere DATE Text", "Ändere PLAC Text", "Streiche Zeilen ..." und ggf. "1 BAPM > 1 CHR" zu wählen. Diese Datei können Sie nutzen und entsprechend Ihren persönlichen Anforderungen anpassen. Entsprechend sind die Optionen zu wählen.

 © 2005-2017, Diedrich Hesmer, Herrenberg (D), Saviese (CH)  -  letzte Änderung