OFB - Hinweise für Programm "Family Tree Maker"

Beim Programm "Family Tree Maker" können beim GEDCOM Export Effekte auftreten, die eine weitere Verarbeitung im OFB erschweren. Es steht ein Service Programm "Gedcom Konvertierung" zur Verfügung, diese Effekte zu eliminieren. Details hierzu im Benutzerhandbuch im Downloadbereich.


Gedcom Export

Kopf
FTM bietet verschiedene Möglichkeiten für den Gedcom Export. Folgende Einstellungen sollten im FTM für den Export zum OFB verwendet werden: Ziel: FTW, Gedcom: Version 5.5, Zeichensatz: möglichst UTF-8 und die Option "Tags abkürzen" wählen.

Gedcom Tag "CHIL" mit nachfolgenden Tags "ADOP" und "FOST

Kopf
In den FAM-Datensätzen wird unter dem Tag "1 CHIL @xx@" mittels den Tags "2 ADOP" bzw. "2 FOST" ohne weiteren Merkmalstext festgeschrieben, ob das Kind adoptiert oder ein Pflegekind ist. Für diese Unter-Tags finden Sie entsprechende Konvertierungsangaben in der Beispieldatei, die diese dem OFB zugänglich machen.

Anmerkung zum Service Programm "Gedcom Konvertierung"

Kopf
Das Serviceprogramm erlaubt eine entsprechende Konvertierung. Im Downloadbereich finden Sie auch eine Beispiel-gcsd-Datei für "Family Tree Maker". Die Datei können Sie nutzen und entsprechend Ihren persönlichen Anforderungen anpassen. Entsprechend sind die Optionen zu wählen.

Anmerkung zum Service Programm "Gedcom Umnummerierung"

Kopf
FTM 2010 zeigt im Index die Personen nur nach einem Sortierbegriff an, z.B. den Nachnamen/Vornamen. Alle Personen mit demselben Nachnamen/Vornamen werden dann aufsteigend entsprechend der aktuellen Indi-Nr angezeigt, was bei kleinen Datenbeständen kein großes Problem ist. Aber bei mehreren 10.000 Personen kann es vorkommen, dass bestimmte Nachnamen/Vornamen sehr häufig vorkommen. Und die sind dann unsortiert innerhalb des Nachnamen/Vornamen Listung und damit ist es nicht leicht, die richtige Person zu finden.
Die Lösung hierzu: Export einer ged-Datei aus FTM -> Umnummerieren -> Import der neuen ged-Datei in eine leere FTM Datenbank.
Das Serviceprogramm erlaubt eine entsprechende Umnummerierung. Im Downloadbereich finden Sie auch eine Beispiel-gnsd-Datei für "Family Tree Maker". Die Datei können Sie nutzen und entsprechend Ihren persönlichen Anforderungen anpassen. Entsprechend sind die Optionen zu wählen.

 © 2005-2017, Diedrich Hesmer, Herrenberg (D), Saviese (CH)  -  letzte Änderung