OFB - Hinweise für Programm "Gen_Plus"

Bedingt durch bestimmte Einstell Optionen oder Eingaben beim Programm "Gen_Plus", insbesondere bei älteren Versionen, können beim GEDCOM Export unerwünschte Effekte auftreten, die eine weitere Verarbeitung erschweren. Es steht ein Service Programm "Gedcom Konvertierung" zur Verfügung, diese Effekte zu eliminieren. Details hierzu im Benutzerhandbuch Serviceprogramme im Downloadbereich.
Bemerkung: In der neuesten Version ist nur noch der Punkt "PLAC mit QUAY" offen. Alle anderen entsprechen dem Standard.



Gedcom Tag PICT für Bilddatei

Kopf
In dem GenPlus-spezifischen Tag "PICT" werden die Dateinamen mit Pfadangabe für Bilddateien und in dem Folge-Tag "TEXT" die Benennung gespeichert. Dafür sind die Standard Tags "OBJE" mit den Unter-Tags "FILE" und "TITL" notwendig. Eine entsprechende Konvertierung ist durch das Serviceprogramm möglich.

Gedcom Tag WITN für Taufpaten

Kopf
Die Taufpaten werden z.T. der Person mittels "1 WITN xxx" zugeordnet. Eine Korrektur in "2 _GODP xxx" mit einer gleichzeitigen Verschiebung zur Taufe "1 CHR" kann durch das Gedcom Serviceprogramm erfolgen. Dies ist eine 2-stufige Korrektur, indem erst der Text "1 WITN" in "1 _GODP" per Text-Konvertierung und dann die Struktur geändert wird.

Gedcom Tag PLAC mit QUAY auf Folgezeile

Kopf
Gen+ nutzt hier bei "2 PLAC xxx" die Zeile "3 QUAY ?" als Qualitätsaussage für die Ortsangabe. Da dies so in der Gedcom Spezifikation nicht vorgesehen ist und vom OFB nicht verarbeitet werden kann, dient das Gedcom Serviceprogramm zur Änderung von "QUAY" in z.B. den hier missbrauchten Tag "SOUR". Beachten Sie, dass in diesem Falle aber alle QUAY in SOUR geändert werden.

Konvertier "SITE" in "PAGE" nach "SOUR @"

Kopf
Nach SOUR Datensätzen kann ein systematischer Fehler auftreten. Folgt dort eine "SITE" Zeile mit Seitenangaben, so muss das in "PAGE" geändert werden. Das Serviceprogramm erlaubt eine entsprechende Konvertierung der fehlerhaften Angaben.

Anmerkung zum Service Programm "Gedcom Konvertierung"

Kopf
Zur Konvertierung finden Sie im Downloadbereich auch eine Beispiel-gcsd-Datei für "Gen+". Diese Datei können Sie nutzen und entsprechend Ihren persönlichen Anforderungen anpassen. Entsprechend sind die Optionen zu wählen.

Sortierung der Ereignisse

Kopf
Das OFB verarbeitet die Ereignisse jeder Person in der Reihenfolge, wie diese auch in der Gedcom Datei (ged-Datei) auftreten. Um die Ereignisse jedoch in ihrer zeitlichen Reihenfolge je Person bzw. Familie zu erhalten, kann eine Neusortierung mit Hilfe des Gedcom Service Programmes "Gedcom Sortierung" erfolgen. Details dazu finden Sie im Benutzerhandbuch Serviceprogramme im Downloadbereich.

 © 2005-2017, Diedrich Hesmer, Herrenberg (D), Saviese (CH)  -  letzte Änderung