OFB - Hinweise für Programm "Stammbaumdrucker"




Profildatei für OFB

Kopf
Das auf der OFB Downloadseite angebotene Gedcom Profil entspricht den im nachfolgenden Absatz beschriebenen Export Einstellungen vom Stammbaumdrucker. Bei vorgenommenen Änderungen sind diese entsprechend zu übernehmen.

Export der Daten

Kopf
Der Transfer der Daten aus dem Programm "Stammbaumdrucker" zum Programm "Ortsfamilienbuch" erfolgt dabei im Stammbaumdrucker über eine GEDCOM Datei (ged-Datei).

Die Einstellungen für den Gedcom Export erfolgt dabei über Menü "Extras" > "Gedcom Optionen".

Im Reiter "Export-Optionen" sollte gewählt werden:
Der Zeichensatz "UTF-8", das Zielsystem "Sonstiges", der Status der Partnerschaft nur das "1 _STAT NOTMARRIED", der Rest beliebig.
Im Reiter "Bürgerort" die Option oben links mit Eintrag "_BUERGERORT"
Im Reiter "Taufpaten" die Option oben links mit Eintrag "_GODP"
Im Reiter "Trauzeugen" die Option oben links mit Eintrag "_WITN"
Im Reiter "Rufnamen" die Option oben links mit Eintrag "_RUFNAME"
Im Reiter "Ehenamen" die Option oben links mit Eintrag "_MARNM"
Im Reiter "Heiratsdaten" die Option in der Mitte mit beliebigen Texteinträgen -> diese werden im OFB als Benennungstext ausgegeben.

Nach Drücken von "Ok" werden diese Einstellungen gespeichert.
Mit diesen Einstellungen ist die oben angegebene Profildatei für das OFB (stb_drucker.ogp) erstellt. Bei geänderten Einstellungen ist die ogp-Datei mit Hilfe des "Gedcom Profil" Programms anzupassen.

 © 2014-2017, Diedrich Hesmer, Herrenberg (D), Saviese (CH)  -  letzte Änderung